bg2

5/23/3 - Tanklöschfahrzeug

Unser Tanklöschfahrzeug wurde 1995 in unsere Reihen aufgenommen und ist für die Brandbekämpfung, dank seines 2.475 Liter fassenden Tanks, bestens geeignet. Und dies nicht nur bei den zahlreichen Wald- und Flächenbränden. Auf dem Fahrzeug ist auch ein Monitor (Wasserwerfer) montierbar, der uns auch ermöglicht, gefährliche Brände wie zum Beispiel Kässelbrände, aus großer Entfernung zu bekämpfen. Hierzu kann er nicht nur Wasser, sondern auch Schaummittel verwenden.

 tlf16 24tr
 
Nach neuer DIN-Norm wird das TLF 16/24 auch als TLF 3000 eingestuft!
 
Typ: Tanklöschfahrzeug, MAN GFT
Funkkenner: 5/23/3
Baujahr: 1995
Besatzung: 1:2 = 1 Maschinist + 2 Einsatzkräfte
 
Einsatzgebiet:
  • Brandbekämpfung Wasser + Schaum
  • Einfache Technische Hilfeleistung
  • Menschenrettung
 
Ausrüstung:
  • Heckpumpe 1.600 l/min.
  • 2.475 Liter Wassertank
  • Geräte zur Brandbekämpfung mit Wasser + Schaum
  • 2 Atemschutzgeräte im Aufbau
  • 4-teilige Steckleiter
  • 30 Meter Schnellangriffsschlauch
  • Lüfter
  • Lichtmast 2x 500 Watt
 

 

logo dfv1 LFVM V Logo KFV MSE banner 234x60 funkstoff logo