bg2

Die FEUERWEHR - Nicht nur wenn's brennt!
 
Schon mehrmals bekamen wir zu hören das wir nur ausrücken, wenn es irgendwo wieder einmal brennt oder es einen Verkehrsunfall gab. Aber dies ist nur ein kleiner Teil von dessen, worum wir uns wirklich kümmern.

Wir möchten euch hier einmal einen Einblick in das Einsatzfeld und die Aufgaben einer Feuerwehr näher bringen, um euch zu zeigen, wofür wir wirklich alles ausrücken müssen.

Menschen und Tiere in Gefahr:

  • Bränden in Wohnungen, Betrieben etc.
  • Unfälle mit Fahrzeugen und in Aufzügen
  • Person droht zu springen oder zu ertrinken
  • Gefahr durch Tiere, z.B. Wespen
  • Hoch- und Tiefbauunfällen
  • Einstürze und Explosionen

Freiwerden von gefährlichen Stoffen:

  • bei Unfällen von Straßen-, Schienen- und Luftfahrzeugen
  • auf Straßen, Wasserflächen und in der Natur
  • durch menschliches Versagen
  • durch technischen Defekt

Unwetter- und Wasserschäden:

  • durch umgestürzte Bäume, einstürzende Bauwerke
  • durch Überschwemmungen
  • durch undichte oder geplatzte Wasserrohre

Sonstige Hilfeleistungen:

  • zur Versorgung lebenswichtiger Einrichtungen
  • durch freimachen von Verkehrswegen nach Unfällen
Nun habt ihr einmal erfahren, wie Groß das Aufgabengebiet einer Feuerwehr wirklich ist. Jedoch möchten wir auch hier gleich noch erwähnen, dass böswillig ausgelöste Feuerwehreinsätze sehr teuer werden können.
 
Neben den ganzen "muss"-Aufgaben, gibt es auch "kann"-Aufgaben, die wir nebenbei noch erfüllen.
Hierzu zählen bei uns die Absicherungsmaßnahmen bei den jährlich stattfindenden Fackelumzügen mit anschließendem Lagerfeuer beim Burgfest und dem Stankt Martinstag. Aber auch bei dieversen Festveranstaltungen, wie zum Beispiel dem Strandfest, zeigen wir gerne unsere Präsents und helfen bei Aufabau des Höhenfeuerwerkes.
 
Da wir seit dem Sommer 2012 auch über ein Mehrzweckboot verfügen, sind wir auch in der Lage, größere Veranstaltungen auf den Gewässern mit absichern. So konnten wir im Juni 2013 die Polnisch-Deutsche Kanu-Tour, die über 3 Seen führte, absichern. Hinterher dankten uns nicht nur die Veranstalter, sondern auch die polnischen Teilnehmer waren über unsere motorisierte Teilnahme froh.
 
Plant auch ihr mit eurer Gruppe eine solche Veranstaltung und sucht hierfür Unterstützung?
Dann sendet uns unter Kontakt eine Nachricht, oder schreibt uns eine eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir werden uns dann umgehend mit euch in Verbindung setzten!
 
 

 

logo dfv1 LFVM V Logo KFV MSE banner 234x60 funkstoff logo