bg2

Dieser Text hängt in den Feuerwehren in Zapata (Mexiko) und ich habe diesen mal in die heutige Zeit, wo Männer und Frauen ihren Dienst bei der Feuerwehr leisten, umgeschrieben!
 
Er ist ein Mensch wie du und ich, der in diesem Hause wohnt,
mit dem aufgeweckten Kopf eines Kindes; der sich nie der
Bewegung der Sirenen, Brände und Gefahren entziehen kann.
Mit Fehlern, Sorgen und unerfüllten Träumen,
aber mit der Güte als die meisten von uns.
 
Das ist ein/e Feuerwehrmann/-frau!
 
Der/die seine/ihre Kräfte anbietet, jedesmal, wenn es Alarm schlägt.
Der/die mit einem Mal der Glücklichste und unglücklichste Mensch ist.
Der/die den Wert des Lebens kennt, weil er/sie die große Macht
der unkontrollierten, zerstörerischen Kräfte gespürt hat.
 
Das ist ein/e Feuerwehrmann/-frau!
 
Ein Mensch, der auf das Lächeln der Kinder antwortet,
weil er/sie in seinen/ihren Armen kleine Kinder getragen hat,
die nicht mehr lächeln werden.
Ein Mensch, der sich an den einfachen Vergnügen des Lebens erfreut,
wie an deinem Gruß zum Beispiel oder an einer Tasse heißen Kaffees, um Kraft zu schöpfen.
 
Das ist ein/e Feuerwehrmann/-frau!
 
Kameradschaft eines tapferen Menschen,
göttlicher Friede nach getaner Arbeit, mit all den Leuten.
Der/die Feuerwehrmann/-frau hegt keinen Groll und schwingt keine Fahnen im Trott der Masse,
noch reißt er/sie irgendwelche dreckigen Zoten, aber er/sie pflegt das Andenken an die verunglückten Kameraden/innen.
Der/die Feuerwehrmann/frau spricht nicht über die Brüderlichkeit
unter den Menschen, er/sie lebt sie!
 
Das ist ein/e Feuerwehrmann/-frau!
 

logo dfv1 LFVM V Logo KFV MSE banner 234x60 funkstoff logo