eiko_icon eiko_list_icon Brand Getreidetrockner

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 628
Einsatzort Details

Roggentin
Datum 30.07.2018
Alarmierungszeit 20:27 Uhr
Einsatzende 23:25 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 58 Min.
Alarmierungsart DME/Divera und Sirene
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Wesenberg
Fahrzeugaufgebot   LF 10/6  TLF 16/24-Tr  SW 2000
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Großalarm für die Feuerwehren aus dem Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte und Umland!

Am Montagabend geriet in der Ortschaft Roggentin, bei Mirow, in einer Lagerhalle für Getreide eine Trocknermaschine in Brand und rief die Feuerwehren aus Qualzow, Blankenförde, Mirow, Wesenberg, Userin, und Neustrelitz (Drehleiter und Tanklöschfahrzeug) sowie die Feuerwehr-Führungsgruppe des Amtes MKSP auf dem Plan. In der Lagerhalle befand sich zwar relativ wenig Getreide und durch die rasche Brandbekämpfung konnte auch das Feuer noch in der Maschine gelöscht werden, aber es befand sich auch noch ein Dieselfass im Gebäude. 

Auch unsere Männer und Frauen halfen bei der Brandbekämpfung und unser Schlauchwagen wurde für die Wasserversorgung vom Löschteich eingesetzt.

Nachdem der Brand am Trockner weitestgehend gelöscht war, konnte dieser aus der Halle gezogen werden. Jedoch kamen auch weiterhin immer wieder neue Glutnester in der Maschine zum Vorschein, sodass eine weitere Brandbekämpfung im Freien von Nöten war. Hierbei unterstütze auch unser Tanklöschfahrzeug als Wasserträger.

 

Da es sich laut Einsatzmeldung um ein "Feuer Groß" handelte, wurde zur Absicherung aller auch zeitgleich der Sanitätsdienst und ein Rettungswagen des DRK mit zur Einsatzstelle nach Roggentin alarmiert. Auch für ausreichend Getränke für die Einsatzkräfte wurde gesorgt.

 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Einsatzstatistik

112 Feuerwehr

Motiv Freiwillige Feuerwehr 1

logo dfv1 LFVM V Logo KFV MSE banner 234x60 funkstoff logo