• 24h - 365 Tage

Jugendweihe
🎉
Unser Jugendfeuerwehrkamerad Dean-Enrico feierte am 15.04.2023 seine Jugendweihe. Womit er nicht gerechnet hat war der Überraschungsbesuch mit dem MTW. Wir, die Jugendwarte, überreichten ihm ein Feuerwehrauto mit traditionellem Inhalt. Wir freuen uns dich nächstes Jahr in der Erwachsenenausbildung dabei zu haben und wünschen dir zum heutigen Ehrentag alles Gute.
 
Deine Jugendwarte
 

Echt jetzt?! Wir sind schockiert, sprachlos, sauer und enttäuscht...
 
Am 30. März frühen Abend gegen 18:15 Uhr kam es zu einem versuchten Einbruch in unser Feuerwehrgerätehaus. Dabei wurde auf der Gebäuderückseite die Scheibe der Schlupftür vom Rolltor der Waschhalle eingeschlagen und somit versucht von innen an die Türklinke zu gelangen, um die Tür zu öffnen. Womit wohl nicht gerechnet wurde ist, dass das Gebäude über eine Alarmanlage verfügt, welche dann auslöste und das Vorhaben zum Scheitern brachte. Der Vorfall wurde gegenüber der Polizei zur Anzeige gebracht, welche die Tat bereits lt. eigener Aussage einem geständigen 14 Jährigen Tatverdächtigen zuordnen konnte, welcher wohl die Absicht verfolgte, ein Feuerwehrfahrzeug zu entwenden.
Möge dieser Junge Mensch die Konsequenzen tragen und seine kriminelle Energie ablegen und sich nicht sein Leben und seine Zukunft verderben🙏 Das ist so unnötig!

Am 27. November verstarb Helmut Hamp.
 
Viele kannten ihn als Bürgermeister, der Wesenberg in seiner Amtszeit geprägt hat.
Andere kannten ihn über sein vielseitiges Engagement, sei es im Burgverein oder für den Sport.
Für uns war er in erster Linie: Ein Feuerwehrkamerad.
In einem Alter, in dem andere Menschen es sich langsam im Lehnstuhl des Lebens bequem machen, trat Helmut in die Feuerwehr ein. Er wollte nicht aus seinem Amtszimmer delegieren. Er wollte die Sichtweise der Feuerwehr kennenlernen. Er wollte Feuerwehr verstehen.
Und er wollte mitmachen. Mit 62 Jahren, im September 2014, trat Helmut nicht nur in die Feuerwehr ein, sondern absolvierte in Folge auch die Grundausbildung zum Truppmann. Bis zum November 2019 war er fortan als aktives Mitglied bei Einsätzen dabei, und half den Bürgern von Wesenberg und den umliegenden Gemeinden in der Not. An seine umgängliche und kameradschaftliche Art erinnern wir uns gerne. Nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst blieb er unserer Feuerwehr bis zu seinem Tod treu verbunden.
Helmut wollte auch ein Zeichen setzen. Für das Ehrenamt an sich, ob in der Feuerwehr oder anderen Bereichen, ohne das es ein gesellschaftliches Leben in dieser Form gar nicht geben würde. In dem jeder gebraucht wird, egal ob jung oder alt. Helmut Hamp hat in Wesenberg seine Spuren hinterlassen.
Als Bürgermeister. Als Ehrenamtler. Als Mensch.
 
Für seinen Einsatz möchten wir ihm hiermit unseren Dank aussprechen.
Und wir wünschen seiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Mach’s gut, Helmut.
Du wirst uns fehlen.
 
Deine Feuerwehr Stadt Wesenberg

Seite 1 von 12

Letzte Einsätze
Technische Hilfeleistung
28.05.2023 um 03:10 Uhr
17255 Wesenberg, B122 Richtung Wustrow
weiterlesen
Brandeinsatz
27.05.2023 um 13:18 Uhr
17252 Granzow
weiterlesen

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Wesenberg
Am Pump 8
D-17255 Wesenberg

www.Feuerwehr-Wesenberg.de

info(at)feuerwehr-wesenberg.de

Neue Sprechzeiten!

sprechzeiten

© 2023 Finance All Rights Reserved. Designed by RadiusTheme.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.