Neue Mützen für kalte Tage

Für die diesjährige Weihnachtsfeier unserer Jugendfeuerwehr, die am 11. Dezember 2016 erstmalig an einem Sonntag stattfand, planten die Jugendwarte und Betreuer einen gemütlichen Besuch auf dem Weberglockenmarkt der Kreisstadt Neubrandenburg mit anschließender Kaffeetafel in der heimischen Feuerwehr.

Weiterlesen: Neue Mützen für kalte Tage

Präventionstag bei der Bundeswehr Laage

Am Samstagmorgen des 10.09.2016 reiste die Jugendfeuerwehr Wesenberg nach Laage zum Fliegerhorst der Bundeswehr. Dort veranstaltete der EinsatzFahrerAusbildungsVerein e.V. für die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehren aus M-V einen Präventionstag, der nur durch tatkräftiger finanzieller Unterstützung von Unternehmen aus M-V und durch den Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung M-V im Innenministerium Schwerin und die Ehrenamtsstiftung M-V auf die Beine gestellt werden konnte.

Weiterlesen: Präventionstag bei der Bundeswehr Laage

Wanderpokal bleibt in der Vier-Tore Stadt Neubrandenburg

Am Samstag den 27.08.2016 fand nicht nur das Vier-Tore Fest der Stadt Neubrandenburg statt, sondern auch der bereits 19. Orientierungslauf der Jugendfeuerwehren, an der 22 Mannschaften aus den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte und Rostock, sowie den Städten Flensburg, dem polnischen Karlino und zum ersten Mal auch die Jugendfeuerwehr Berlin-Pankow teil nahmen. Genau wie die Berliner, reisten auch weitere Mädchen und Jungen mit ihren Betreuern aus den Jugendfeuerwehren Neubrandenburg, Flensburg und Karlino bereits am Freitag an und nahmen am Wochenendzeltlager auf dem Gelände der Jugend- und Schulungszentrum Neuendorf teil, wo sie auf die bereits campenden Jugendfeuerwehr Wesenberg und Zwergenfeuerwehr Lindetal-Cölpin trafen.

Weiterlesen: Wanderpokal bleibt in der Vier-Tore Stadt Neubrandenburg

Nähkurs und selbstgebaute Klappstühle sorgen für Abwechslung im Feriencamp der Jugendfeuerwehren

Neuendorf. Bei fast nur schönstem Sommerwetter fand auf dem Gelände des Jugend- und Schulungszentrums Neuendorf vom 22.08.-26.08.2016 das Zeltlager der Jugendfeuerwehren aus Lindetal, Stavenhagen, Groß Nemerow/Rowa, Ivenack/Grischow, Wesenberg, Priepert, Blankenförde, sowie der Zwergenfeuerwehr Lindetal statt. Bei der bereits 24-jährigen Tradition nahmen 52 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren, sowie 19 Betreuer teil. Da sich unter den Betreuerinnen auch junge Mütter befanden, wurde zum allerersten Mal auch eine Krabbelgruppe mit Kindern zwischen ein und vier Jahren gebildet und die Integration zwischen den Kindern und Betreuern verlief hervorragend.

Weiterlesen: Nähkurs und selbstgebaute Klappstühle sorgen für Abwechslung im Feriencamp der Jugendfeuerwehren

50 Jahre DJFLJFM Vbanner 234x60kjfmse